Kooperation Kindergarten – Schule

Kooperation Kindergarten- Schule

Auch in diesem Schuljahr begleitet die Eichendorffschule Vorschulkinder der umliegenden Kindergärten auf ihrem Weg zum Schulkind. So durften letzte Woche beispielsweise insgesamt 7 Mädchen und Jungen des Kindergarten Aufen zum ersten Mal an der diesjährigen „Maxi Gruppe“ teilnehmen. Neugierig und voller Vorfreude konnten sie es kaum erwarten, ihre erste Vorschulstunde als „die neuen Großen“ abzuhalten.

Bei der Kooperation Kindergarten – Schule handelt es sich um ein partnerschaftliches Zusammenwirken pädagogischer Fachkräfte von Kindergarten und Schule im letzten Kindergartenjahr. Von besonderer Bedeutung sind die Wahrnehmung und Beobachtung des einzelnen Kindes, eine darauffolgende individuelle Entwicklungsförderung und die frühzeitige Zusammenarbeit mit den Eltern.

Wir wünschen allen Maxi Kindern viel Freude und Erfolg und freuen uns jetzt schon, sie im nächsten Jahr in der Schule begrüßen zu dürfen!