Klasse 2000

Klasse 2000

Am Mittwoch, den 9.11.16 besuchte Frau Bolkart, die Gesundheitsförderin des Projekts Klasse 2000, die Klasse 3a.                                                                                                                               Die Klaro Stopp-Regel wurde dabei besprochen und geklärt, dass es gut ist, wenn man weiß, wie man damit seine Gefühle besser versuchen kann zu steuern.

Klasse 3a besucht die Kläranlage

Klasse 3a besucht die Kläranlage

Am Dienstag, den 8.11.16 war die Klasse 3a in der Kläranlage Donaueschingen. Dort haben die Schüler Wissenswertes und Interessantes über die Abwasseraufbereitung in unserer Region erfahren.

St. Martinsumzug

St. Martinsumzug

Am Vorabend des 11.11.2016 feierte die Eichendorffschule auch in diesem Jahr wieder das traditionelle St. Martinsfest. Zu Anbruch der Dunkelheit versammelten sich die Kinder mit ihren Laternen zusammen mit Geschwistern, Eltern und Großeltern auf dem Grundschulhof, um der Eröffnungsansprache zu lauschen. Bevor man sich dann auf den Weg zur Kirche machte, wurde zum Auftakt gemeinsam das Lied „Sankt Martin ritt` durch Schnee und Wind“ gesungen. Fröhlich eingestimmt kam der Laternenumzug schließlich in Gang. Der Weg, der durch die wunderschönen, hellen Laternen beleuchtet und weiter musikalisch begleitet wurde, führte über den Siedlersteg zur St. Marienkirche. Dort angekommen, feierten wir gemeinsam einen besinnlichen Gottesdienst. Durch ein kleines Theaterstück der 4. Klassen wurde die Geschichte des heiligen Sankt Martins nochmals allen in Erinnerung gerufen. Eine Bildpräsentation mit Beiträgen aller Klassenstufen regte zudem zum Nachdenken an, wie wir in unserer heutigen Zeit helfen können. Am Ende erhielt jedes Kind einen großen Weckmann, der ganz im Sinne von St. Martin untereinander geteilt werden konnte.

 

Besuch der Stadtbibliothek im Rahmen der Frederickwoche

Besuch der Stadtbibliothek im Rahmen der Frederickwoche

 

Am 24.10.16 waren die Klassen 2a und 2c in der Stadtbibliothek. Im Rahmen der Frederickwoche trafen wir dort die Erzählerin Kathinka Marcks. Frau Marcks erzählte eine gute Stunde lang eine spannende Geschichte. Durch ihre fesselnde Art und Weise verging die Zeit wie im Flug und alle hörten begeistert zu.

 

bild_2-klassen_frederickwoche

Obsttag der Klasse 2a

Obsttag der Klasse 2a

Passend zum Thema Obst und Gemüse im Sachunterricht, machte die Klasse 2a am 14.10.16 einen Ausflug auf den Donaueschinger Wochenmarkt. In Begleitung von Frau Seidel und Frau Franz erkundeten wir in kleinen Gruppen das Obst-

und Gemüseangebot des Marktes. Jede Gruppe kaufte dann ordentlich ein. Zurück in der Schule wurde dann eine riesige Schüssel Obstsalat davon gemacht. Der war lecker!

bild-1_obsttag-2a

Kooperation Kindergarten – Schule

Kooperation Kindergarten- Schule

Auch in diesem Schuljahr begleitet die Eichendorffschule Vorschulkinder der umliegenden Kindergärten auf ihrem Weg zum Schulkind. So durften letzte Woche beispielsweise insgesamt 7 Mädchen und Jungen des Kindergarten Aufen zum ersten Mal an der diesjährigen „Maxi Gruppe“ teilnehmen. Neugierig und voller Vorfreude konnten sie es kaum erwarten, ihre erste Vorschulstunde als „die neuen Großen“ abzuhalten.

Bei der Kooperation Kindergarten – Schule handelt es sich um ein partnerschaftliches Zusammenwirken pädagogischer Fachkräfte von Kindergarten und Schule im letzten Kindergartenjahr. Von besonderer Bedeutung sind die Wahrnehmung und Beobachtung des einzelnen Kindes, eine darauffolgende individuelle Entwicklungsförderung und die frühzeitige Zusammenarbeit mit den Eltern.

Wir wünschen allen Maxi Kindern viel Freude und Erfolg und freuen uns jetzt schon, sie im nächsten Jahr in der Schule begrüßen zu dürfen!

 

 

 

Einschulungsfeier der 1. Klässler

Einschulungsfeier Klasse 1

Am Freitag, den 16. September 2016 war es endlich soweit. Die Eichendorffschule durfte 63 neue Erstklässler begrüßen. Die Mädchen und Jungen werden künftig in insgesamt drei Klassen unterrichtet. 21 Mädchen und Jungen in der Affenklasse 1a von Frau Anita Reiner, 21 Schülerinnen und Schüler in der Hasenklasse 1b von Frau Nicola Sand und 20 Kinder in der Eisbärenklasse 1c von Herrn Sebastian Siebrecht. Nach einer herzlichen Begrüßung durch Herrn Möllen hießen die Tanzgruppe „Gänseblümchen“ die Neuen mit einem wunderbaren Tanz sowie die zweiten Klassen mit dem toll einstudierten und unterhaltsamen Theaterstück „Willi und der Weckertraum“ und dem einladenden Lied „Du gehörst zu uns“ im Eichendorffsaal willkommen. Während die Eltern weitere Informationen durch Herrn Möllen erhielten und zu einem Umtrunk auf dem Pausenhof eigeladen wurden, durften die Kinder in ihren Gruppen ihr neues Klassenzimmer kennenlernen. Dort hielten sie ihre erste Unterrichtsstunde ab, in der sie schon einiges Lernen durften.

Wir heißen alle Erstklässler herzliche willkommen und freuen uns sehr, dass sie da sind!

Siegerehrung – Problem des Monats

Fleißige Grundschüler

Seit Jahren gibt es an der Eichendorffschule einen Mathewettbewerb, das „Problem des Monats“. Jeden Monat dürfen die Zweit- bis Viertklässler eine Knobelaufgabe lösen. Nun wurden die fleißigsten Knobler mit Preisen belohnt.

Insgesamt erhielten 40 Schüler eine Urkunde und 25 Schüler einen Preis. Besonders erfolgreich waren auf Platz 3 Mia, Luana und Ben – sie erhielten einen Schlüsselanhänger. Auf Platz 2 schaffte es Marcel und er bekam als Preis ein Buch. Ganz oben auf dem Treppchen landeten William, Leni, Joana und Leonie. Ihr Preis war ein Experimentierkasten von Kosmos.

 

bild-3-pdm bild-2-pdm bild-1-pdm

 

Ausflug Klasse 3a

Ausflug in die Vergangenheit

Am Freitag, den 24.06., besuchten wir bei unserem Schulausflug das Schulmuseum in Hüfingen. Dort wurden wir freundlich empfangen. Wir erfuhren alles über die Schulstunden von damals. Wir bekamen eine alte Schultasche mit allen Utensilien von früher darin. Dann erlebten wir eine Schulstunde und durften in altdeutscher Schrift unseren Namen schreiben. Das war ganz schön schwierig! Nach der Schulstunde konnten wir uns noch alte Bücher ausleihen. Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht. Anschließend gingen wir auf den Grillplatz. Dort spielten wir und grillten bei herrlichem Wetter.

Tim, 3a

 

bild-4-ausflug-3a bild-3_ausflug-3a bild-2_ausflug-3a bild-1_-ausflug-3a

Klasse 1b beim SSC-Turnier

Klasse 1b beim SSC-Turnier

Mit viel Freude und großem Einsatz spielten die „Igelkicker“ der Klasse 1b am Samstag, 25.06. beim Grundschulturnier des SSC Donaueschingen im Anton-Mall-Stadion.

Bild 1 _SSC 1b Bild 2_SSC 1b